Rote Herzen - Traumfest.de

Direkt zum Seiteninhalt

Rote Herzen

Tradition
Moderne Hochzeitsspiele
Luftballon steigen lassen
Eines der schönsten, beliebtesten und modernsten Bräuche für die Hochzeitsfeier, oder gar einen Polterabend, ist die Hochzeitsaktion "Luftballons steigen lassen". Schauen Sie den langsam am Horizont verschwindenden Heliumballons nach und schicken Sie z. B. anhand der Herzballons Hochzeit Ihre guten Wünsche für das Brautpaar, festgehalten auf einer passenden Ballonkarte, in den Himmel. Besonders ergreifend und romantisch ist es, wenn die Gäste und das Brautpaar gemeinsam die Ballons aufsteigen lassen. Die Heliumballons - in verschiedenen Farben und Formen - samt Ballonflugkarten fliegen schnell in die Höhe und zeichnen ein farbenfrohes und heiteres Bild an den Himmel. Suchen Sie unter einer Vielzahl von verschiedenen Form-Varianten sowie wunderschönen Ballon-Farben Ihren persönlichen Favoriten aus und bereiten dem Hochzeitspaar somit eine unvergessliche Feier. Für eine gelungene Aktion sollten Sie im Vorwege bedenken, dass das Befüllen der Luftballons einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Eine kinderleichte Bedienung jedoch gewährt dies problemlos. Packen Sie einfach das Helium Ballongas Set aus, füllen das Gas in die Ballons, in dem diese über das Ventil gestülpt werden, verknoten die Luftballons und befestigen im Anschluss das Ballonband. Verteilen Sie die Ballonflugkarten an die Gäste, so dass ein jeder seinen Herzenswunsch, oder einen guten Rat für das Brautpaar verewigen kann. Wer möchte, kann auch bereits die Adresse des Brautpaares auf die Ballonkarten notieren und diese ebenso mit einer Briefmarke versehen, damit die Karten von Findern auch tatsächlich weitergeschickt werden.

Das Hochzeitsspiel Luftballon steigen lassen im Komplettset inkl. Ballons, extra abgestimmte Ballonflugkarten, ein dazu passenden Ballonband und (optional) ausreichend Ballongas bekommt man auf entsprechenden Internetseiten für ca. 15,- €.

Zurück zum Seiteninhalt