Zeitplan - Traumfest.de

Direkt zum Seiteninhalt

Zeitplan

Vor dem Fest
Zeitplan für die Vorbereitungen Ihrer Hochzeit
            
Alle die Hochzeitsplanung betreffenden Aktivitäten finden sie unter den entsprechenden Vorlaufzeiten des Zeitplanes für die Vorbereitungen Ihrer Hochzeit.
            
Zeitplan
            
12 Monate vor der Hochzeit
            
  • Verlobungstermin jetzt konkret festlegen
  • Lokalität aussuchen
  • Musik und Programm planen, guten Hochzeitsmusiker aussuchen
            
8 Monate vor der Hochzeit
            
  • Ist eine Hochzeitsreise geplant, jetzt buchen.
  • Bei Fernreisen informieren, ob Impfungen nötig sind
            
6 Monate vor der Hochzeit
            
  • Verlobung sofort danach organisieren
  • Den Pfarrer und den Standesbeamten wegen des Heirats- Termins ansprechen,
  • Folgetermine festlegen, z.B. Pfarrgespräche
            
5 Monate vor der Hochzeit
            
  • Stil und Rahmen der Hochzeit festlegen
  • Gästeliste erstellen
  • ratsam wäre ein Tanzkursus zu buchen
            
4 Monate vor der Hochzeit
            
  • für die Hochzeitszeitung ein Team wählen und bestimmen
  • Kostenplan aufstellen
  • Ehrentanz aussuchen, Musik dazu wählen
            
3 Monate vor der Hochzeit
            
  • Dokumente für die standesamtliche Trauung zusammentragen: Stammbuch - Abstammungsurkunde, Personalausweis, Nachweise über Beruf, eigene Kinder, Studium usw.
  • Dokumente für die kirchliche Trauung zusammen tragen, Taufurkunde, Konfirmation, Firmungsurkunde
  • über den gemeinsamen Ehenamen reden, festlegen
  • Eheschließung beantragen
  • Trauzeugen ernennen
  • Gästeliste überprüfen, nach anderen Gesichtspunkten
  • beim Arbeitgeber den Urlaub für die Hochzeitsreise beantragen
            
2 Monate vor der Hochzeit
            
  • Einladungen zur Hochzeit verschicken, einschl. anderer Nachrichten wie Geschenkorganisation, Lageplan usw.
  • Heiratsanzeige (n) organisieren
  • Bekanntgabe des Polterabends, falls erwünscht nur an einzuladende Gäste
  • Lokalität fest reservieren
  • Tafel- Namenkarten fertigen (lassen)
  • Übernachtungsmöglichkeiten für Gäste und für das Paar selbst planen, buchen
  • erwägen, ob eine Hochzeitskutsche - Oldtimer o.a. gebucht werden soll.
                
            
7 Wochen vor der Hochzeit
            
  • Braut einkleiden
  • Bräutigam einkleiden
            
6 Wochen vor der Hochzeit
            
  • Hochzeitsringe besorgen (an Gravuren denken)
  • Brautjungfer, Brautführer, Blumenkinder engagieren
  • für die Leitung der Hochzeitsfeier am besten einen Manager engagieren (evtl. Brautvater)
            
5 Wochen vor der Hochzeit
            
  • Notariell den Ehevertrag beurkunden lassen
  • Bekannte um einen Vortrag bitten, Tipp: Siehe Seite Übergabe (stilvolle Geschenkübergaben)
  • Fototermin bei einem Fotografen festlegen
            
4 Wochen vor der Hochzeit
            
  • für den eigenen Ehepartner eine Überraschung besorgen, Geschenk für die Braut, für den Bräutigam
  • Gästen den Händler der Geschenke Liste oder des Hochzeitstisches bekannt geben
  • für den Polterabend den Getränkelieferanten und den Partyservice beauftragen
            
3 Wochen vor der Hochzeit
            
  • Genaues Hochzeitsprogramm festlegen
  • Pfarrgespräch führen, Pfarrer einladen
  • für die Lieferung der Blumen, Gestecke sorgen
  • Friseurtermine ordern
            
2 Wochen vor der Hochzeit
            
  • Tischordnung für die Festtafel festlegen
  • Platz- Namenkarten in die Lokalität bringen
  • Polterabend festlegen
  • Hochzeitstorte bestellen
  • Ringe mit Gravur jetzt vom Juwelier abholen
  • zum Frisör gehen
  • Freunde zum Junggesellenabschied einladen, bekannt geben wo und wann
  • wurde eine Hochzeitsreise vorgesehen, jetzt vorbereiten
  • Polterabend und Hochzeitsfeier zu Hause und bei der Nachbarschaft ankündigen, auch wegen Kranz bringen
                
            
1 Woche vor der Hochzeit
            
  • erst den Polterabend feiern,
  • dann den Junggesellenabschied feiern
  • Hochzeitsanzeige (n) aufgeben
  • Kleiderprobe für das Paar
  • Kleingeld für Trinkgelder besorgen
  • Beförderung der Gäste organisieren, buchen
  • der Lokalität genaue Gästezahl benennen, Wichtig: Termin bestätigen lassen
            
Die letzten Tage
            
  • Vorbereitung der Hochzeitsreise, Reisepapiere und Geld, Visakarte bereitlegen
  • Koffer packen
  • Flugticket besorgen
            
Den letzten Tag
            
  • früh ins Bett gehen und sich auf den nächsten Tag freuen.
Copyright © traumfest.de - 2019
Zurück zum Seiteninhalt